The Division - Endspiel-Aktivität »Incursions« und nächstes Update im Live-Stream

Ubisoft Massive startet am Abend des heutigen 31. März 2016 einen Live-Stream zu den kommenden End-Game-Aktivitäten für The Division - den sogenannten Incursions oder Übergriffen.

von Tobias Ritter,
31.03.2016 08:34 Uhr

Im kommenden April veröffentlicht Ubisoft Massive ein erstes großes Update für den Online-Rollenspiel-Shooter The Division. Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt wurde, sind darin auch neue Endspiel-Inhalte enthalten - die sogenannten »Incursions«, auf Deutsch »Übergriffe«.

Dabei handelt es sich um die Division-Version des aus Online-Rollenspielen bekannten Raid-Systems. Der bisherigen Beschreibung zufolge sollen sie neue End-Game-Herausforderungen insbesondere für das Teamspiel bieten. Die Teams werden im Kampf gegen übermächtige Gegner auf die Probe gestellt, um High-Level-Waffen und -Ausrüstung zu erlangen.

Was genau sich Spieler darunter vorstellen können, werden die Entwickler heute Abend in einem Live-Stream verraten:

Los geht es um 20:00 Uhr deutscher Zeit - und zwar auf dem offiziellen Twitch-Kanal zum Spiel. Den entsprechenden Live-Stream haben wir weiter oben in dieser Meldung eingebunden.

Wie es nach dem Incursions-Update weitergeht, hat Ubisoft übrigens bereits Anfang März 2016 verraten. Insgesamt sind noch ein weiteres Gratis-Update und drei kostenpflichtige Erweiterungen geplant.

The Division - Test-Video zum MMO-Shooter 7:52 The Division - Test-Video zum MMO-Shooter

Tom Clancy's The Division - Screenshots ansehen


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.