The Division - Glitch: Unsichtbare Agenten sorgen für Frust im PvP, Hotfix angekündigt

Ein neuer Bug in The Division lässt derzeit die Gemüter der Community hochkochen. Massive arbeitet bereits an einer Lösung.

von Mirco Kämpfer, Manuel Fritsch,
22.03.2017 19:45 Uhr

The Division: Ein neuer Bug sorgt für Unmut. manche Agenten sind unsichtbar und zerstören die Fairness in der Dark Zone.The Division: Ein neuer Bug sorgt für Unmut. manche Agenten sind unsichtbar und zerstören die Fairness in der Dark Zone.

Seit einigen Tagen treibt ein neuer Glitch im PvP-Modus von The Division sein Unwesen. Der von der Community »Invisible Man Glitch« (dt: Unsichtbarer-Mann-Glitch) oder auch »Invincible Glitch« (dt: Unverwundbarkeits-Glitch) genannte Bug führt dazu, dass einige Agenten unsichtbar werden und somit problemlos andere Spieler gängeln können.

Mehr zum Thema: The Division - Entwickler-Klarstellung: Diese Inhalte kommen im Jahr 2

Da sich auf Reddit und Youtube bereits zahlreiche Tutorials zu diesem Glitch finden lassen und es dadurch viele Nachahmer gibt, verbreitet sich der Bug rasant und zerstört den Spielspaß in der Dark Zone. Hier ein Video, das den Invisible-Glitch zeigt:

Während die Community lautstark einen Bann für alle Spieler fordert, die sich diesen Fehler zunutze machen, bitten die Entwickler um Geduld. Im offiziellen Forum äußerte sich Community-Manager gabelikes wie folgt:

"Hey, wir sind uns dessen bewusst und versuchen, im Zuge der Wartungsarbeiten am Donnerstag einen Fix aufzuspielen.
Original-Zitat: Hey, we are aware of this and are going to try to roll out a fix during Thursday's maintenance."

Bis es soweit ist, raten einige Spieler, Sucherminen oder Geschütztürme einzusetzen, da diese auch unsichtbare Spieler treffen und somit ihre Position verraten.

Kontrollbesuch: The Division - Das bringen Update 1.6. und DLC »Last Stand« 5:23 Kontrollbesuch: The Division - Das bringen Update 1.6. und DLC »Last Stand«

The Division: Last Stand - Screenshots aus dem letzten DLC ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.