The Division - Server auf PC, PS4 und Xbox One down wegen Wartungsarbeiten

Am 19.1. finden bei The Division Wartungsarbeiten an den Servern statt. Selbige sind deshalb offline. Aber es ist ein Ende in Sicht.

von Dimitry Halley,
19.01.2017 09:33 Uhr

Die Server von The Division sind offline. Die Server von The Division sind offline.

Bevor heute Abend erste offizielle Infos zur Erweiterung Last Stand im Entwickler-Livestream veröffentlicht werden, betreibt Ubisoft nochmal ordentlich Hausputz. Wegen Wartungsarbeiten sind die Server von The Division derzeit offline - voraussichtlich im Zeitraum von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Ein überschaubarer Zeitraum, gerade für die deutsche Zeitzone, in der die Stoßzeiten ja in der Regel viel später anstehen. Die zweiwöchentliche Serverwartung gehört mittlerweile fest ins Inventar der Division-Community.

Es gibt übrigens auch einen neuen Teaser zum DLC Last Stand. Den finden Sie hier:

The Division - Teaser zum DLC »The Last Stand« 0:44 The Division - Teaser zum DLC »The Last Stand«


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.