The Division - Wohl zeitexklusive DLCs auf der Xbox One

Die Einzelhandelskette GameStop hat Berichte über zeitexklusive DLCs für The Division auf der Xbox One mehr oder weniger bestätigt: Ein Werbebanner verspricht Besitzern der Microsoft-Konsole, entsprechende Download-Inhalte als erste zu erhalten.

von Tobias Ritter,
26.01.2016 07:33 Uhr

The Division bekommt wohl zeitexklusive Download-Inhalte für die Xbox One. Das zumindest verrät ein neues GameStop-Werbebanner zum Spiel.The Division bekommt wohl zeitexklusive Download-Inhalte für die Xbox One. Das zumindest verrät ein neues GameStop-Werbebanner zum Spiel.

Die Einzelhandelskette GameStop hat vergangene Berichte über zeitexklusive Download-Inhalte für die Xbox-One-Version von The Division mehr oder weniger bestätigt: Auf seiner offiziellen Webseite hat der Händler kürzlich offenbar ein Werbebanner geschaltet, auf dem es heißt, dass neue Inhalte zuerst auf der Microsoft-Konsole erhältlich sein werden.

Wie lange die DLCs für The Division dann exklusiv auf der Xbox One erhältlich sind, ist unklar. In der Regel gelten derartige Abmachungen aber über einen Zeitraum von zwei bis vier Wochen. Bei Destiny bekamen PlayStation-Besitzer neue Inhalte sogar ein ganzes Jahr vor allen anderen.

The Division startet am 28. Januar 2016 auf der Xbox One in die Closed-Beta-Phase. Auf dem PC und der PlayStation 4 geht es am 29. Januar 2016 los. Das Beta-Ende ist für den 31. Januar 2016 anberaumt - auf allen Plattformen.

The Division - Preview-Video zum MMO-Shooter 6:11 The Division - Preview-Video zum MMO-Shooter

Tom Clancy's The Division - Screenshots ansehen


Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.