The Elder Scrolls 5: Skyrim - Modder gibt geschundenem Kurier endlich ein Zuhause

Dank der Modifikation Provincial Courier Service haben Kuriere in The Elder Scrolls 5: Skyrim nun endlich ein eigenes Haus - samt Schreibtisch und gemütlicher Küche.

von Tobias Ritter,
02.07.2017 13:13 Uhr

Durch die Modifikation Provincial Courier Service haben Kuriere in The Elder Scrolls 5: Skyrim nun endlich ein Dach über dem Kopf.Durch die Modifikation Provincial Courier Service haben Kuriere in The Elder Scrolls 5: Skyrim nun endlich ein Dach über dem Kopf.

Kuriere haben in The Elder Scrolls 5: Skyrim eine relativ undankbare Aufgabe: Sie müssen den Spieler an den abgelegensten Orten von Himmelsrand aufsuchen, um ihm Notizen, Erbschaften und andere Briefe zuzustellen. Und dabei haben sie noch nicht einmal ein Dach über dem Kopf. Nächtigen unter freiem Himmel und in fremden Betten ist angesagt.

Das hat nun ein Ende: Der Modder Arthmoor hatte ein Einsehen mit den schwierigen Arbeitsbedingungen der Fantasy-Bostboten und spendiert ihnen ein Zuhause. Die Modifikation Provincial Courier Service sorgt nicht nur dafür, dass die Kuriere nach anstrengenden Lieferaufträgen endlich ein Dach über dem Kopf haben, sondern gibt ihnen auch eine gemütliche Kochstelle und einen praktischen Schreibtisch zum Verfassen ihrer Depeschen.

Außerdem bringt die Modifikation eine praktische Nach-Hause-Lieferoption mit sich. Kuriere können ihre Schriftstücke also fortan auch zum Drachenblut nach Hause bringen. Und der Spieler kann natürlich auch die neue Kurier-Basis aufsuchen, um seine Briefe selbst einzusammeln.

Die Download-Größe der Modifikation beträgt lediglich 553 Kilobyte. Eine Installationsanleitung findet sich auf nexusmods.com.

Auch interessant: Skyrim-Mod bringt Waffen aus Bloodborne nach Himmelsrand

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Remaster im Launch-Trailer 1:00 The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Remaster im Launch-Trailer

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Screenshots zum DLC »Heartfire« ansehen


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.