The Elder Scrolls Online - Info-Seite zur Abenteuerzone Kargstein

Das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online veröffentlichte eine Teaser-Seite zum kommenden neuen Gebiet Kargstein. Die neue Abenteuerzone erscheint Ende April auf den Liveservern des Online-Rollenspiels.

von Onlinewelten Redaktion ,
18.04.2014 13:29 Uhr

The Elder Scrolls Online erhält Ende April 2014 ein erstes Inhalts-Update mit der Abenteuer-Zone Kargstein. Eine Info-Seite klärt nun über das neue Gebiet auf.The Elder Scrolls Online erhält Ende April 2014 ein erstes Inhalts-Update mit der Abenteuer-Zone Kargstein. Eine Info-Seite klärt nun über das neue Gebiet auf.

Bethesda und ZeniMax Online veröffentlichten auf der offiziellen Webseite zum Online-Rollenspiel The Elder Scrolls Online (ESO) unter elderscrollsonline.com eine Teaser-Seite zur kommenden Abenteuerzone Kargstein. Die Sonderseite liefert einen Überblick zu den Inhalten des für Ende April angekündigten Content-Updates.

Die erste Abenteuerzone Kargstein ist für Veteranenspieler-Gruppen (empfohlener Rang 11 und 12) ausgelegt und bietet eine neue Geschichte mit neuen Herausforderungen, Quests, Verliesen für Vier-Spieler-Gruppen und neuen Prüfungen für zwölf Spieler. Außerdem kann man sich in der neuen Zone außergewöhnliche Waffen und Rüstungen erspielen.

In Kargstein müssen die Spieler das Mysterium um die verschwundenen Wächtersternbilder - der Krieger, der Magier und die Diebin - lösen.

»Tödliche Mächte haben das Ödland zwischen Himmelsrand und Cyrodiil überrannt. Eine Armee uralter Yokudaner belagert den Westen, angeführt von einem Wesen, das sich als Himmlischer Krieger bezeichnet. Im Osten sammeln sich zahllose Atronachen, die unter dem Befehl eines weiteren Wesens, der Himmlischen Magierin stehen. Was lässt sie ihr Zerstörungswerk vollbringen?«

Außerdem suchen die Unerschrockenen nach Freiwilligen, die sich den Prüfungen des Ätherischen Archivs und der Zitadelle von Hel Ra stellen. In den rund 30 bis 90 Minuten andauernden Prüfungen stehen den Spielern nur eine bestimmte Anzahl an Wiederbelebungen zur Verfügung. Wer die Prüfung besteht, darf sich auf besondere Belohnungen freuen. Spielergruppen, die die Prüfungen innerhalb einer vorgegebenen Zeit überstehen, sammeln Punkte für die Rangliste.

Das Entwicklerteam plant, die Info-Seite bis zur Veröffentlichung der ersten Abenteuerzone noch mit weiteren Beiträgen und Bildern versorgen.

» The Elder Scrolls Online im Test: Viel besser als gedacht

The Elder Scrolls Online - Screenshots aus dem Test-Tagebuch ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen