The Evil Within - Story-DLC mit weiblichem Hauptcharakter im Frühjahr

Der Story-DLC »The Assignment« für den Horror-Schocker The Evil Within wird im Frühjahr 2015 erscheinen. Spielbarer Hauptcharakter bleibt nicht Detektiv Sebastian, sondern die Nebenfigur Juli Kidman, die ihre Version der Story erzählt.

von Stefan Köhler,
11.12.2014 16:54 Uhr

The Evil Within kehrt mit drei DLCs im Jahr 2015 zurück, den Anfang macht »The Assignment« mit Titelheldin Juli Kidman.The Evil Within kehrt mit drei DLCs im Jahr 2015 zurück, den Anfang macht »The Assignment« mit Titelheldin Juli Kidman.

Der erste Story-DLC zum Horror-Schocker The Evil Within wird Anfang des Jahres 2015 erscheinen. Das gab der Publisher Bethesda im offiziellen Blog bekannt.

»The Assignment« ist der erste von drei DLCs, der im Season Pass enthalten ist, und bietet den ersten Teil der Geschichte von Juli Kidman, der Partnerin des Detectivs Sebastian Castellano. Später folgt mit »The Consequence« der Abschluss von Juli Kidman's Story, die im DLC ihre Sicht der Geschehnisse des Hauptspiels schildert.

Spielerisch soll sich der erste DLC an das fünfte und neunte Kapitel von The Evil Within anlehnen, ohne aber einfach nur Mechaniken zu kopieren. Außerdem erklärt der Game Director John Johanas, dass man viele, aber nicht alle Fragen und Rätsel von The Evil Within aufklären möchte.

Einen exakten Release-Termin gibt es für The Assignment noch nicht, The Evil Within erschien am 14. Oktober 2014 für PC, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3.

» Zum Test von The Evil Within auf GameStar.de

The Evil Within - Test-Video zum Survival-Horrorspiel 8:49 The Evil Within - Test-Video zum Survival-Horrorspiel

The Evil Within - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen