The Forest - Seit Patch 0.23 auch mit Feuerbällen

Der Patch 0.23 für The Forest brachte unter anderem passive Skills, neue Baustrukturen und technische Verbesserungen. Seit dem Update sind aber auch die bislang nutzlosen Tennisbälle viel interessanter.

von Sascha Asendorf,
10.09.2015 14:56 Uhr

Seit dem Update 0.23 für The Forest können wir Tennisbälle anzünden und in Feuerbälle verwandeln.Seit dem Update 0.23 für The Forest können wir Tennisbälle anzünden und in Feuerbälle verwandeln.

Die Early-Access Version des Survival-Horror Titels The Forest vom Entwickler Endnight Games wurde vor einigen Tagen mit dem Update 0.23 um neue Inhalte und technische Verbesserungen bei der Grafik und dem Sound erweitert.

Im Update 0.23 gibt es nun eine erste Version der passiven Skills. Sie ermöglicht unter anderem das Verbessern der Ausdauer, wenn der Spieler viel rennt. Auch die Luftkapazität wird erhöht, wenn man viel taucht.

Außerdem bringt das Update zwei weitere Baustrukturen, den Holzzaun und die Steinmauer, die Steinmauer benötigt jedoch aktuell zu viele Steine. Aber auch an den Höhlen und der Welt wurde gearbeitet. Es gibt neue Texturen, Details und andere visuelle Verbesserungen.

Neben den Verbesserungen an der Spielwelt wurden viele Sounddateien der Kannibalen ersetzt, die das Spiel atmosphärischer gestalten sollen.

In den langen Patch-Notes findet sich auch ein Satz zu den bislang eher unnützen Tennisbällen. Die kann man jetzt anzünden und so in Feuerbälle verwandeln.

Die vollständigen deutschen Patchnotes zu The Forest 0.23 gibt es auf der Fanseite www.survivethis.news.

The Forest - Screenshots ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.