The Movies - Addon trotz mieser Verkaufszahlen

von GameStar Redaktion,
09.02.2006 10:21 Uhr

Bei der Bekanntgabe der Finanzzahlen ließ der Publisher des Spiels Activision verlauten, dass er wegen enttäuschender Verkaufszahlen der PC-Version keine Konsolenfassung von The Movies mehr machen wolle (siehe News). Spieleentwickler Lionhead will aber nicht so einfach die Flinte ins Korn werfen: In einem offiziellen Statement sagt Lionhead, dass Activsion das Spiel zwar nicht in den Handel bringen werde. Das hieße aber nicht, dass das Projekt tot sei. Auch die PC-Version werde nicht beerdigt. So sei ein Addon bereits in Entwicklung und werde demnächst offiziell angekündigt. Außerdem liefe der Support über die The-Movies-Website weiter.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen