The Predator - Erstes Set-Bild zum Drehstart - ohne Arnold Schwarzenegger

Zum Drehstart des neuen Predator-Films präsentiert Regisseur Shane Black ein erstes Set-Bild mit der Besetzung. Arnold Schwarzenegger gehört wohl nicht dazu.

von Vera Tidona,
21.02.2017 16:58 Uhr

Die Dreharbeiten zum neuen Predator-Film haben begonnen...Die Dreharbeiten zum neuen Predator-Film haben begonnen...

Die Dreharbeiten zum neuen Predator-Film haben begonnen. Regisseur Shane Black (Iron Man 3, The Nice Guys) präsentiert ein erstes Set-Bild von seiner Besetzung rund um Boyd Holbrook (Wolverine 3) und Jungstar Jacob Tremblay (Raum). Die beiden sind auch die ersten, die den außerirdischen Jäger in ihrer Vorstadt entdecken, doch keiner glaubt dem Ex-Marine und seinem Sohn - bis es erste Opfer gibt.

... und diese Stars spielen für Regisseur Shane Black mit: Sterling K. Brown, Trevante Rhodes, Boyd Holbrook, Jacob Tremblay, Olivia Munn und Keegan-Michael Key.... und diese Stars spielen für Regisseur Shane Black mit: Sterling K. Brown, Trevante Rhodes, Boyd Holbrook, Jacob Tremblay, Olivia Munn und Keegan-Michael Key.

Besetzung mit Boyd Holbrook und Olivia Munn steht

Zur Besetzung gehören neben Boyd Holbrook (Wolverine 3) und Jungstar Jacob Tremblay (Raum), Olivia Munn (X-Men: Apocalypse), Alfie Allen (Game of Thrones), Sterling K. Brown (Righteous Kill), Trevante Rhodes (Moonlight), Keegan-Michael Key (A World Beyond) und Thomas Jane (The Mist - Der Nebel). Der Predator wird von dem über zwei Meter großen Stuntman Kyle Strauts dargestellt.

Arnold Schwarzenegger spielt doch nicht mit

Fans der beliebten Filmreihe haben bis zuletzt auf ein Wiedersehen mit Arnold Schwarzenegger (Terminator) gehofft, der bereits im ersten Predator-Film aus dem Jahr 1987 die Hauptrolle übernahm. Angeblich soll es Gespräche mit Regisseur Black und Arnie gegeben haben, doch wie erst kürzlich Hauptdarsteller Boyd Holbrook bestätigte, wird der Actionstar anscheinend doch nicht mitspielen.

Kinostart im Frühjahr 2018: R-Rating bestätigt

Der SciFi-Action-Thriller The Predator kommt voraussichtlich unter dem deutschen Filmtitel »Predators« am 8. Februar 2018 in die Kinos.

Regisseur Shane Black bestätigt, dass der Action-Thriller ein R-Rating erhält.


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.