The Witcher 2 - CD Projekt Conference: Gameplay-Video & Kopierschutz-Infos (Update)

Mit einem Video-Stream verrät CD Projekt Neuigkeiten zum SecuROM-Kopierschutz des Rollenspiels The Witcher 2: Assassins of Kings und zeigt neue Gameplay-Szenen.

von Michael Obermeier,
14.04.2011 20:21 Uhr

Der Publisher CD Projekt hat bei der Live-Präsentation »CD Projekt Conference Spring 2011« nicht nur den Kopierschutz von The Witcher 2 ausführlich erklärt, sondern auch bisher unbekannte Spielszenen aus dem Rollenspiel gezeigt.

The Witcher 2 setzt auf den SecuROM-Kopierschutz und muss bei der Installation einmal online aktiviert werden. Dabei wird eine 50 MByte-Datei heruntergeladen – danach ist keine Internetverbindung mehr zum Spielen nötig. The Witcher 2 kann unbegrenzt oft auf diese Weise aktiviert werden und erlaubt sogar, dass der Hexer auf fünf PCs gleichzeitig abenteuert. Wer sein The Witcher 2 darüber hinaus noch freiwillig registriert, bekommt über den Game Launcher Informationen zu neuen Updates, Zugang zu weiteren Sprachpaketen sowie kleinere Gratis-DLC-Pakete.

Update 20:28 Uhr: Witcher 2-Versionen die in Deutschland, Österreich und der Schweiz verkauft werden, enthalten Sprachausgabe auf Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Zusätzlich kann eine polnische Sprachversion heruntergeladen werden. Anders herum funktioniert das aber nicht: Wie uns der Publisher per E-Mail mitgeteilt hat, kann auf eine UK oder FR-Version nicht nachträglich per Download ein deutsches Sprachpaket aufgespielt werden.

The Witcher 2 soll weltweit keinerlei Zensur zum Opfer gefallen sein. Zwar hat CD Projekt dafür in jeder Region die jeweils höchste Alterseinstufung bekommen, musste aber weder Sex noch Drogen oder Gewalt aus dem Spiel schneiden.

Reihenfolge Einfache Reihenfolge: Kaufen, installieren, auf Wunsch registrieren, starten und Spaß haben.

Installation Über die Spiel-DVD wird Witcher 2 installiert, mit CD-Key über's Internet freigeschaltet und eine Datei heruntergeladen. Fertig.

Kopierschutz Witcher 2 nutzt SecuROM, lässt sich endlos oft aktivieren und auf 5 PCs gleichzeitig spielen.

Registrierung Vorzüge für (freiwillig)registrierte Spiele: Gratis DLCs, Sprachpakete und Patch-Infos.

Spielstände Witcher 1-Savegames lassen sich in Teil 2 übernehmen.

Version Keine Zensur: Witcher 2 ist weltweit ungeschnitten.

Wer noch seinen Spielstand von The Witcher 1 auf der Festplatte hat, darf die Auswirkungen der getroffenen Entscheidungen auch in The Witcher 2 bewundern. À propos Spielstand: CD Projekt beschenkt den Spieler, der als erster nach Release des Spiels Savegames für alle 16 Endsequenzen einschickt mit einem T-Shirt mit der Aufschrift »I have seen the end. Sixteen times«.

The Witcher 2 - Gameplay-Präsentation 18:27 The Witcher 2 - Gameplay-Präsentation

Außerdem hat CD Projekt auch eine 20 Minuten lange Gameplay-Präsentation aus The Witcher 2 gezeigt. Die zeigt einen Ausschnitt aus der Mitte des Spiels und wirft Geralt gegen Söldner und Monster ins Gefecht. Neben coolen Zauber- und Schwertkombinationen gibt es auch die Unterschiede zwischen Tag und Nacht in The Witcher 2 zu sehen. Außerdem können Sie auf GameStar.de unser aktuelles Preview-Video mit HD-Gameplay ansehen.

The Witcher 2 wird am 17. Mai erscheinen. Wer keine Zeit verlieren will, kann die Rollenspiel-Fortsetzung ab 10. Mai im CD Projekt-eigenen Download-Shop GoG per Preload herunterladen und sofort am 17. losspielen. Die GoG-Version kommt zudem ohne SecuROM-Kopierschutz aus. Ab 10. Mai wird dort auch die Enhanced Edition Director's Cut-Version von The Witcher 1 zum Sparpreis von 4,99 US-Dollar verfügbar sein.


Kommentare(79)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.