The Witcher 3: Blood and Wine - Fünfte Gwint-Fraktion angekündigt

Auf der PAX East hat CD Projekt Red angekündigt, dass mit der Erweiterung Blood and Wine auch ein völlig neues Gwint-Deck Einzug in The Witcher 3 halten wird.

von Maurice Weber,
24.04.2016 15:22 Uhr

CD Projekt Red hat erste Karten aus dem Skellige-Deck für Blood and Wine gezeigt.CD Projekt Red hat erste Karten aus dem Skellige-Deck für Blood and Wine gezeigt.

Gwint-Sammler dürfen bald Seeluft schnuppern und das Salz auf ihrer Haut spüren: Die kommende Erweiterung Blood and Wine für The Witcher 3 bringt Skellige als völlig neues Kartendeck. Das haben die Entwickler auf der PAX East angekündigt. Gezeigt wurden dort vier Karten: Ein Langboot, Lugos der Irre als Heldenkarte, der sogenannte goldene Hahn und eine spezielle Pilz-Karte. Diese verwandelt ausgespielte Berserker in mächtigere Bären, eine besondere Mechanik der Skellige-Fraktion.

Über die Mechaniken der anderen drei Karten hielt man sich noch bedeckt, der goldene Hahn entstammt aber der nördlichen Mythologie. Dort kündigt er Ragnarok, das Ende der Welt an, und erweckt dafür die gefallenen Helden aus Odins Halle. Möglicherweise bringt er also auf irgendeine Art Heldenkarten aufs Feld oder interagiert mit ihnen.

Ein Reddit-Nutzer hat ein paar weitere Karten und Informationen in den Dateien von Patch 1.12 entdeckt:

  • Anführer-Fähigkeit: Mische alle Karten aus den Friedhöfen beider Spieler wieder in ihre Decks
  • Anführer-Fähigkeit: Einheiten verlieren nur halb so viel Stärke bei schlechtem Wetter
  • Skelliger Regen: Reduziert die Stärke aller Belagerungs- und Fernkampfeinheiten auf 1
  • Clans von Skellige: Zwei zufällige Karten aus dem Friedhof kommen zu Beginn der dritten Runde aufs Feld
  • Schildmaiden rufen: Ruft alle Schildmaiden aus dem Deck und aus der Hand

Ob es die Karten und Fähigkeiten tatsächlich in die fertige Erweiterung schaffen, bleibt noch abzuwarten. Gerüchteweise bringt Blood and Wine noch einen zweiten Grund zur Freude für Gwint-Sammler mit: Die Ladenfassung soll wieder zwei echte Kartendecks beinhalten, diesmal Nilfgaard und die nördlichen Königreiche. Die gab es davor nur in der Collector's Edition für die Xbox One.

The Witcher 3: Blood and Wine - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen