The Witcher 3 - Enhanced-Edition aufgetaucht, Entwickler dementieren

CD Projekt RED hat dementiert, von einer sogenannten Enhanced-Edition des Fantasy-Rollenspiels The Witcher 3 Kenntnis zu haben. Einige Online-Händler hatten eine solche Version zuvor in ihr Sortiment aufgenommen.

von Tobias Ritter,
11.01.2016 08:43 Uhr

Im Internet kursiert eine angebliche Enhanced Edition von The Witcher 3. CD Projekt dementiert deren Existenz jedoch. Im Internet kursiert eine angebliche Enhanced Edition von The Witcher 3. CD Projekt dementiert deren Existenz jedoch.

In den vergangenen Tagen haben diverse Online-Händler eine Enhanced-Version des Fantasy-Rollenspiels The Witcher 3: Wild Hunt in ihr Sortiment aufgenommen. Unter anderem die europäischen Unternehmen E.Leclerc und SmartToys gaben an, dass die verbesserte Version des Titels Anfang Februar 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen werde.

Woher die beiden Online-Händler die entsprechenden Informationen bezogen haben, ist bisher noch unklar. Offiziell angekündigt wurde The Witcher 3 Enhanced Version bisher nicht. Und CD Projekt RED als Entwickler des Rollenspiels hat inzwischen sogar dementiert, von einer solchen Version überhaupt zu wissen.

Gegenüber der englischsprachigen Webseite GameSpot äußerte ein Sprecher des Entwicklers und Publishers, dass es sich dabei um einen Fehler handeln müsse. Dessen Herkunft könne man sich allerdings noch nicht erklären:

"Es gibt keine Enhanced Edition von The Witcher 3: Wild Hunt, von der wir wüssten. Das ist ein Fehler, den wir genauer untersuchen müssen."

The Witcher 3 wurde im Mai 2015 veröffentlicht und hat sich bis heute mehr als sechs Millionen Mal verkauft.

The Witcher 3: Wild Hunt - Kurzer Trailer zum Season Pass 0:30 The Witcher 3: Wild Hunt - Kurzer Trailer zum Season Pass

The Witcher 3: Blood and Wine - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen