The Witcher 3 - Inoffizielle »Enhanced Edition« bringt Souls-Mechaniken

Eine Enhanced Edition von The Witcher 3: Wild Hunt gibt es nun zumindest in der inoffiziellen Form einer Fan-Mod. Die verändert vor allem Kämpfe und Gameplay-Mechaniken und bringt einen deutlich höheren Schwierigkeitsgrad.

von Stefan Köhler,
25.07.2016 18:03 Uhr

The Witcher 3: Wild Hunt Enhanced Edition ist eine Mod, die die Spielmechaniken des Rollenspiels gehörig umkrämpelt - und deutlich von Dark Souls inspiriert wurde.The Witcher 3: Wild Hunt Enhanced Edition ist eine Mod, die die Spielmechaniken des Rollenspiels gehörig umkrämpelt - und deutlich von Dark Souls inspiriert wurde.

Bevor jemand denkt, die Überschrift wäre ein Best-Of von Google-Suchbegriffen: Tatsächlich hat ein Fan The Witcher 3: Wild Hunt eine umfangreiche Modifikation mit dem Namen Enhanced Edition veröffentlicht. Der Link zum Download auf Nexus und ein Vorstellungsvideo finden sich unterhalb der News.

Die Mod überarbeitet große Teile des Gameplays und fügt neue Fähigkeiten, Runenwörter, Tränke und Mechaniken hinzu. Vor allem aber sorgt ein deutlich angezogener Schwierigkeitsgrad für ein Dark-Souls-Feeling. Sollte das Spiel für das eigene Empfinden dann zu sehr in die Hardcore-Nische abdriftet, können verschiedene Mechaniken angepasst und auch abgestellt werden können.

Weniger Hardcore, mehr Immersion: Witcher 3 First-Person-Mod

Mit der inoffiziellen Enhanced Edition wirkt sich zum Beispiel die Rüstungsart auf Geralts Bewegungsgeschwindigkeit aus. Die Wahl der Rüstungsklasse zwischen leicht, mittel und schwer ist also auch eine Wahl zwischen verschiedenen Kampfstilen, von denen keiner per se gut oder schlecht ist.

Außerdem wird der Wert Poise eingeführt, der wie in Dark Souls die Fähigkeit misst, von feindlichen Angriffen nicht auch noch kurz außer Gefecht gesetzt zu werden. Und: Die Benutzung von Gegenständen wie das Trinken von Heiltränken ist an die Animation gekoppelt, Spieler dürfen sich währenddessen also nicht treffen lassen.

Auf der Nexus-Seite werden alle neuen Mechaniken und Gameplay-Veränderungen intensiv besprochen. Außerdem gibt es eine Erklärung zur Installation und eine Empfehlung für kompatible und passende Mods. Die Enhanced Edition funktioniert zusammen mit den beiden Erweiterungen Blood and Wine und Hearts of Stone.

Zur Nexus-Seite von The Witcher 3: Enhanced Edition Mod


Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.