The Wolfman - Neue TV-Serie mit dem Monsterklassiker in Entwicklung

Basierend auf dem Film The Wolfman von 2010 arbeitet NBC an einer Serie, die ebenfalls Lawrence Talbot und seine Verwandlung in einen Werwolf in den Mittelpunkt stellt.

von moviemaniacs ,
04.12.2013 14:22 Uhr

2010 kam mit The Wolfman ein mäßig erfolgreicher Werwolf-Film mit Benicio del Toro und Anthony Hopkins in den Hauptrollen ins Kino. Dieser basierte auf dem Gruselklassiker Der Wolfsmensch (Original: The Wolf Man) aus dem Jahr 1941.

Nun, so berichtet Deadline, arbeitet NBC an einer Serie, die wiederum den Film von 2010 zur Grundlage hat - The Wolfman. Auch diese Serie soll sich um Lawrence Talbot drehen, der im viktorianischen England von einem Werwolf gebissen wird und dann selber unter dem Fluch leidet, sich bei Vollmond in eine reißende Bestie zu verwandeln.

Benicio del Toro, demnächst als Der Collector in Guardians of the Galaxy zu sehen, als Wolfman im Film von 2010.Benicio del Toro, demnächst als Der Collector in Guardians of the Galaxy zu sehen, als Wolfman im Film von 2010.

Nachdem NBC mit Grimm eine äußerst erfolgreiche Monster-Serie ins amerikanische Fernsehen gebracht hat, wollten die Studioverantwortlichen den Erfolg dieses Jahr mit Dracula wiederholen. Da sich die Zuschauerzahlen aber nicht so positiv entwickeln wie erhofft wird wohl nun versucht, schon im Herbst 2014 ein weiteres Monster an den Start zu bringen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen