Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

The Chronicles of Riddick

Mit einem riesigen Staraufgebot, einer Wahnsinns-Engine und filmreifer Story wurde Chronicles of Riddick zum diesjährigen Überraschungshit für die Xbox. Die bald erscheinende PC-Version erhält von uns hier und jetzt die verdienten Vorschusslorbeeren.

14.11.2004 14:23 Uhr

Unter den Zellblöcken wird es gruselig. Riddick muss sich gegen wahnsinnige und dezent mutierte Gefangene wehren.Unter den Zellblöcken wird es gruselig. Riddick muss sich gegen wahnsinnige und dezent mutierte Gefangene wehren.

Die haben keine Angst vor der Dunkelheit, oder? Gut. Besser wäre es noch, die Dunkelheit hätte Angst vor Ihnen. Hat sie nicht? Kann aber noch werden. Im Dezember, wenn Sie in die Haut von Richard B. Riddick schlüpfen. Und das sollten Sie, auch wenn Sie mit den Science-Fiction-Filmen um den Helden der etwas anderen Sorte rein gar nichts anfangen können. Okay, es mag sein, Sie haben eine tief sitzende Abneigung gegen brillant erzählte Geschichten, perfekten Sound, erstklassiges Spieldesign und tolle Grafik. Dann werden Sie vielleicht die Finger von Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay lassen. Aber auch nur dann!

Als im März diesen Jahres die ersten Ankündigungen für das Spiel durch die Presse gingen, dachten zahllose Spiele-Redakteure weltweit wahrscheinlich Folgendes: »Gnade! Filmlizenzdreck!« Mittlerweile ist der Ego-Shooter auf der Xbox erschienen und hat allerorten Traumnoten einkassiert. Die Kollegen von der GamePro vergaben 89 Prozent und gleich drei Awards. Teile der amerikanischen Jubelpresse gingen sogar rauf auf 95 Prozent. Als deutschlandweit einziges Magazin hatten wir nun die Gelegenheit, die Ende des Jahres erscheinende PC-Version ausführlich anzuspielen - und sind schlicht von den Socken.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,6 MByte
Sprache: Deutsch

1 von 6

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.