The Devil’s Men - Steampunk-Adventure von Daedalic 2015

Die Adventure-Experten von Daedalic Entertainment haben im Rahmen der E3 The Devil’s Men angekündigt, ein Steampunk-Adventure im viktorianischen England, das im Frühjahr 2015 erscheinen soll.

von Philipp Elsner,
12.06.2014 11:51 Uhr

Mit The Devil's Men ist ein neues Adventure mit Steampunk-Einschlag bei Daedalic in Entwicklung.Mit The Devil's Men ist ein neues Adventure mit Steampunk-Einschlag bei Daedalic in Entwicklung.

Das Hamburger Entwicklerstudio Daedalic hat auf der E3 das Steampunk-Adventure The Devils's Men angekündigt. Das Spiel soll im Frühjahr 2015 erscheinen und handelt von einer mysteriösen Mordserie in einem verschlafenen Küstenstädtchen im England des Jahres 1871 und einem mysteriösen Zirkel von Wissenschaftlern.

Die Handlungen und Entscheidungen der Spieler sollen sich dabei direkt auf den Verlauf der Story auswirken, daher sollte man laut Daedalic gut überlegen, wie man man beim Lösen von Rätseln vorgeht. Autor der Geschichte von The Devil's Men ist Kevin Mentz, der bereits die Geschichte des Fantasy-Adventures Memoria schrieb.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Adelaide Spektor, die sich auf die Suche nach ihrem Vater durch die gefährliche Welt der Kolonie schlagen muss, einer kriminellen Enklave, die aus den Ruinen eines alten Gebäudekomplexes aus nach Macht und Einfluss in der Stadt strebt. Währenddessen hält eine bizarre Mordserie an den »Devil's Men«, berüchtigten Wissenschaftlern, die einst die Naturgesetze ausgehebelt hatten, die Stadt in Atem.

E3 News: Mittwoch - Nintendo-Hits, Sexismus-Vorwürfe bei Ubisoft & Doom 5:54 E3 News: Mittwoch - Nintendo-Hits, Sexismus-Vorwürfe bei Ubisoft & Doom


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.