The Elder Scrolls Online - Content-Update 1.5 ist live

ZeniMax hat am 4. November das fünfte große Inhaltsupdate für The Elder Scrolls Online veröffentlicht. Damit findet eine Veteranenversion der »Stadt der Asche« Einzug in das MMORPG, und es gibt einige neue Features wie die Verliesskalierung.

von Tobias Münster,
04.11.2014 20:02 Uhr

ZeniMax hat das Content-Update 1.5 für The Elder Scrolls Online veröffentlicht.ZeniMax hat das Content-Update 1.5 für The Elder Scrolls Online veröffentlicht.

Wie ZeniMax mitteilt, ist seit heute die fünfte große Inhaltserweiterung für The Elder Scrolls Online verfügbar. Allen voran wird damit die Geschichte der »Stadt der Asche« in dem MMORPG fortgeführt, in dem eine Veteranenversion des Dungeons öffnet:

»Schließt euch der Expedition der Unerschrockenen beim Angriff auf die Totenländer an, dem Reich des daedrischen Fürsten Mehrunes Dagon. Die Veteranenversion der Stadt der Asche setzt die Geschichte fort, die im ursprünglichen Verlies begonnen hat.«

Zu den Neuerungen des Updates gehören aber auch verbesserte Gesichtsanimationen, die mit den gesprochenen Dialogen übereinstimmen sollen. Es gibt Änderungen an den Veteranenrängen. Und der Entwickler hat eine Verliesskalierung eingeführt, über die sich bestimmte Dungeons mit einigen Einschränkungen der Stufe des Gruppenleiters anpassen. Die Skalierung greift auch bei einer Reihe von Soloinhalten.

Hinzu kommen einige neue Funktionen für das Handwerk, zusätzliche Interface-Optionen, Balancing-Änderungen und Anpassungen an den Quests und Gebieten. Die kompletten Patchnotes zum Content-Update 1.5 für TESO sind auf der offiziellen Website gelistet.

Erst kürzlich kündigte Bethesda eine Reihe von Büchern an, die auf dem Fantasy-Lore von The Elder Scrolls Online aber auch The Elder Scrolls 5: Skyrim aufbauen.

» Zum GameStar-Test von The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Test-Video zum Online-Rollenspiel 20:25 The Elder Scrolls Online - Test-Video zum Online-Rollenspiel

The Elder Scrolls Online - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...