The Stalin Subway - Neuer Ego-Shooter aus Russland

von Georg Valtin,
31.03.2004 10:50 Uhr

Der russische Spieleschmiede Buka Entertainment kündigte mit The Stalin Subway einen neuen Ego-Shooter an. In einem fiktiven Szenario ballern Sie sich dabei durch ein realistisch nachgebautes Moskau der 50er Jahre. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle eines KGB-Agenten, der einen Anschlag verhindern soll. Zusätzliche Infos zum Spiel sowie einige Screenshots finden Sie unter diesem Link auf der offiziellen Website. Als Erscheinungstermin nennt Buka das 1. Quartal 2005.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.