The Void - Kurzpreview: Nackte Tatsachen im Jenseits

Im Action-Adventure befreien wir »Schwestern« von »Brüdern« und sammeln bunte Flüssigkeiten.

von Fabian Siegismund,
09.03.2009 15:38 Uhr

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Nein? Aber es gibt ein Spiel nach dem Tod! Der Held des irren Action- Adventures The Void erwacht nach seinem Tod in einer Zwischenwelt. Hier herrschen in zahlreichen Levels elf hübsche, leicht bekleidete Damen – die »Schwestern«.

Um zurück ins Leben zu finden, müssen Sie die Mädels befreien, indem Sie ihre Aufpasser, die »Brüder«, besiegen. Dazu sammeln Sie magische Flüssigkeiten zum Beispiel aus Planzen, nehmen die in Ihren Geisterkörper auf und wandeln sie dort in verschiedenen Drüsen zu magischen Farben.

Mit der Maus zeichnen Sie Runen und andere Formen auf den Monitor und lösen so Aktionen aus, etwa Reden, Benutzen oder Kämpfen. Nur wenn Sie die richtige von sieben Farben mit den passenden Bewegungen kombinieren, können Sie die Schwestern befreien. Wirr? Nun ja, zumindest mal etwas wirklich Neues.

In unserer Screenshot-Galerie finden Sie 53 neue Screenshots aus The Void.

» Screenshots zu The Void ansehen

The Void - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.