The War Z und DayZ - »Es war wie zwischen Dota und League of Legends«

Der Entwickler Hammerpoint Interactive vergleicht die Beziehung des Survival-Spiels The War Z mit DayZ rückblickend mit dem Verhältnis zwischen League of Legends und Dota.

von Andre Linken,
15.01.2015 12:05 Uhr

Die Entwickler wollten mit Infestation: Survivor Stories (ehemals: The War Z) die Hardcore-Mod DayZ einem breiteren Publikum zugänglich machen.Die Entwickler wollten mit Infestation: Survivor Stories (ehemals: The War Z) die Hardcore-Mod DayZ einem breiteren Publikum zugänglich machen.

Das Team von Hammerpoint Interactive blickt jetzt im Rahmen eines Postmortem-Specials bei dem Gamasutra auf sein Zombie-Survival-Spiel Infestation: Survivor Stories zurück, das vor einem Copyright-Streit im Juni 2013 noch unter dem Namen The War Z bekannt war.

Der Produzent Sergey Titov gab dabei zu, dass die teilweise großen Ähnlichkeiten zum Survival-Spiel DayZ durchaus beabsichtigt waren. Dabei führte er unter anderem die Beziehung zweier anderer Konkurrenten aus dem MOBA-Bereich als Beispiel an - Dota und League of Legends.

»Als wir uns darauf vorbereitet hatten, The War Z zu entwickeln, haben wir eine spaßige Hardcore-Mod namens DayZ gesehen. Wir wurden dadurch inspiriert, ein Spiel in demselben Genre zu machen, von dem wir überzeugt waren, dass es einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden könnte. (..)

In gewisser Weise war unser Prozess sehr ähnlich mit dem von Riot Games und wie diese die Dota-Mod in Form von League of Legend zugänglicher gemacht haben. Natürlich sind wir nicht annähernd so groß wie Riot und unser Spiel nicht ansatzweise so groß wie League of Legends. Doch bezüglich des Ursprungs von The War Z war unser Ziel sehr ähnlich.«

Allerdings erklärte Titov in dem Postmortem-Special, dass die Entwicklung von The War Z alles andere als reibungslos verlief und das fertige Spiel von vielen Fehlern geprägt war. Zudem werfen sich die Entwickler mittlerweile vor, nicht auf die Kritik der Community gehört zu haben.

»Unsere Absichten waren gut. Doch wir haben definitiv einige schlechte Entscheidungen getroffen, so dass unsere Absichten letztendlich nicht mehr ganz so gut aussahen.«

Dies dürfte auch der Grund gewesen sein, warum Hammerpoint Interactive bereits im Mai 2014 einen umfassenden Neuanfang für Infestation: Survivor Stories (The War Z) ins Rollen gebracht hat.

» Den Test von Infestation: Survivor Stories auf GameStar.de lesen

The War Z - Test-Video zum Zombie-MMO 9:34 The War Z - Test-Video zum Zombie-MMO

Infestation: Survivor Stories (The War Z) - Screenshots ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.