Tomb Raider 2 - Fan-Remake kann sich sehen lassen

Tomb Raider 2 bekommt eine grafische Überarbeitung - allerdings nicht von offizielle Seite. Ein Fan hat das Action-Adventure in der Unreal Engine 4 nachgebaut. Das Zwischenergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

von Tobias Ritter,
08.04.2016 13:55 Uhr

Der Tomb-Raider-fan Nicobass arbeitet zur Zeit an einem inoffiziellen und nicht genehmigten Fan-Remake von Tomb Raider 2 - und zwar auf Basis der Unreal Engine 4. Wer also schon immer die Antwort auf die Frage gesucht hat, wie der zweite Serien-Ableger wohl in der Engine von Epic Games aussehen würde, muss nun keine schlaflosen Nächte mehr haben.

Ob das Projekt indes jemals fertiggestellt wird, bleibt fraglich. Zuletzt haben sich die meisten Rechteinhaber nicht gerade erfreut darüber gezeigt, wenn ihre Spiele und Assets für inoffizielle Unreal-Engine-4-Projekte verwendet wurden.

Und verborgen geblieben ist das Unterfangen von Nicobass dem Publisher Square Enix wohl nicht. Immerhin wurde das YouTube-Video des Prototypen bereits im offiziellen Forum des Unternehmens verbreitet.

Tomb Raider 2 - Fan-Remake in Unreal Engine 4 ansehen


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.