Total War: Rome 2 - Release des ersten Kampagnen-DLCs »Cäsar in Gallien« verzögert sich

Creative Assembly hat angekündigt, dass sich die Veröffentlichung des Kampagnen-DLCs »Cäsar in Gallien« für Total War: Rome 2 um einige Tage verschieben wird. Man benötige noch etwas mehr Zeit für die Arbeiten am begleitenden Patch, heißt es.

von Tobias Ritter,
11.12.2013 12:50 Uhr

Das Inhalts-Update »Cäsar in Gallien« für Total War: Rome 2 verzögert sich um ein paar Tage. Neuer Release-Termin ist der 17. Dezember 2013.Das Inhalts-Update »Cäsar in Gallien« für Total War: Rome 2 verzögert sich um ein paar Tage. Neuer Release-Termin ist der 17. Dezember 2013.

Eigentlich sollte der erste Kampagnen-DLC für Total War: Rome 2, »Cäsar in Gallien«, am Donnerstag, den 12. Dezember 2013 veröffentlicht werden. Wie das verantwortliche Entwicklerstudio Creative Assembly nun jedoch angekündigt hat, wird der Release der neuen Inhalte um einige Tage verschoben. Neues Erscheinungsdatum ist nun der 17. Dezember 2013.

Als Grund führt das Entwicklerteam an, noch etwas mehr Zeit dafür zu benötigen, zusätzliche Dinge in den parallel zum Inhalts-Update geplanten Patch zu integrieren. Näher ins Detail ging man diesbezüglich jedoch nicht.

Total War: Rome 2 - Cäsar in Gallien wird für 14,99 Euro zu haben sein und eine ganze Reihe neuer Inhalte mit sich bringen. Unter anderem ist eine eigenständige Kampagne zum Gallischen Krieg geplant, die sich auf den Bereich von 18 Provinzen rund um Gallien fokussieren wird. Weitere Details zu den geplanten neuen Solo-Inhalten gibt es in unserer separaten Newsmeldung zum Thema.

Alle 14 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...