Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Trends von der E3 2002

Nirgendwo erfährt man so viel Neues wie auf der Spiele-Messe E3 -- und kann so viele potenzielle Hits Probe spielen. GameStar war für Sie mit sieben Redakteuren vor Ort in Los Angeles.

01.07.2002 15:12 Uhr

Stimmungsbild der durch PC-Spiele dominierten South Hall. Zu sehen sind Teile der Stände von Electronic Arts und Vivendi Universal Games.Stimmungsbild der durch PC-Spiele dominierten South Hall. Zu sehen sind Teile der Stände von Electronic Arts und Vivendi Universal Games.

Die E3 2002: 60.000 Fachbesucher aus 70 Ländern, 400 Aussteller, über 1.000 neue Produkte vom Spiel bis zum Cyberhandschuh - auch in diesem Jahr war die Messe (vom 22. bis 24.5. in Los Angeles) wieder ein echtes Mega-Ereignis. Und obwohl sich viel um die neuen Konsolen drehte, behaupteten die PC-Spiele ihre starke Position. Wir haben aufgrund der vielen hochklassigen neuen Titel erstmals die E3 zu unserem Haupt-Titelthema erkoren und berichten auf 32 Seiten über die besten Spiele der Fachmesse.

Trend 1: Unglaubliche Grafik

Im Fahrwasser der Geforce-Karten werden Spiele immer schöner - und zwar so, dass auch die Super-Titel von id und Epic weniger stark herausragen. Unreal 2 etwa bringt zwar die schönsten Landschaften auf den Schirm, aber Far Cry (aus Deutschland!) kann da fast mithalten. Doom 3 hat ungeschlagene Charakter-Modelle, doch die von Everquest 2 sehen beinahe genauso gut aus. Damit geht einher, dass fast alle Spiele großartige Wassereffekte haben - Pixelshading macht's möglich. Was vor kurzem bei Comanche 4 noch für Aufsehen sorgte, wird bis zum Ende des Jahres fast bei jedem 3D-Spiel zu bestaunen sein. Und auch die Strategiespiele haben bei der Darstellung von Gewässern deutlich zugelegt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen