Tribes-2-Engine billig abzugeben

von GameStar Redaktion,
15.03.2001 11:25 Uhr

Wie die amerikanischen Entwickler GarageGames gestern bekannt gegeben haben, kann jedermann die hauseigene V12-Grafikengine (Tribes 2) lizenzieren. Der Clou daran: Die Lizenz kostet nur 100 Dollar. Allerdings gibt es einen kleinen Haken: Bei jedem Titel, der mit dieser Engine produziert wird, hat Sierra das Recht, den Vertrieb zu übernehmen. Somit bekommt der Publisher zwar kaum Geld für den Verkauf der Engine, sollte aber ein Produkt wirklich gut gelingen, kann Sierra relativ einfach zu den erhofften Gewinnen kommen.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...