Troika - Gibt es doch noch Hoffnung?

von GameStar Redaktion,
24.03.2005 14:44 Uhr

Seit der offiziellen Schließung von Troika ist die Ernüchterung der Fangemeinde noch immer nicht abgeklungen. Viele von ihnen haben sich schon auf weitere Spiele der Vampire 2-Macher gefreut. Doch anscheinend gibt es noch einen letzten Funken Hoffnung für eine Neuformierung des Teams. In einem aktuellen Interview sprach Leonard Boyarksy über die schwere Zeit kurz vor dem Aus und die letzten Jahre bei Troika. Dabei kam er auch darauf zu sprechen, dass die meisten Verhandlungen mit Publishern immer sehr zeitaufwändig sind. Hätte aber einer von ihnen ein ernsthafte Interesse, sie zu unterstützen, könnten sie jederzeit wieder mit der Arbeit beginnen. Vielleicht gibt es also doch noch eine Zukunft für das Entwicklerstudio.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen