Tropics Demo 1.1 - Benchmark mit DirectX 10.1-Unterstützung

Unigine, der Hersteller der gleichnamigen Grafik-Engine, hat die neue Version 1.1 des "Tropics"-Demo online gestellt.

von Georg Wieselsberger,
31.10.2008 14:22 Uhr

Unigine, der Hersteller der gleichnamigen Grafik-Engine, hat die neue Version 1.1 des "Tropics"-Demos online gestellt. Der Benchmark unterstützt nun auch DirectX 10.1 und bietet damit besseres Anti-Aliasing als mit DirectX 10.0. Neben einigen kleineren Verbesserungen wurden auch die Anforderungen etwas nach oben geschraubt. Notwendig ist nun eine Grafikkarte mit Shader 3.0-Support, also mindestens eine ATI Radeon X1xxx oder eine Nvidia GeForce 6xxx.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...