TSMC - Auftragsrückgang deutet auf PC-Markt-Probleme hin

Der Auftragshersteller TSMC hat bekannt gegeben, dass man für das aktuelle Quartal einen Rückgang der Aufträge aus dem PC-Bereich von 20 Prozent erwarte.

von Georg Wieselsberger,
01.11.2008 12:17 Uhr

Der Auftragshersteller TSMC hat bekannt gegeben, dass man für das aktuelle Quartal einen Rückgang der Aufträge aus dem PC-Bereich von 20 Prozent erwarte. Normalerweise würden in diesem Quartal derartige Aufträge zunehmen, daher sei der große Rückgang ein ernstes Zeichen. TSMC stellt beispielsweise Grafikchips für ATI und Nvidia her.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen