Ubi Soft bandelt mit Crave an

von GameStar Redaktion,
16.11.2000 10:04 Uhr

Wir haben bereits über mögliche Partnerschaft zwischen Ubi Soft und Crave Entertainment berichtet, jetzt ist es offiziell: Die beiden Firmen haben jetzt ein Abkommen über die Distribution von Videospielen in Europa, die von Crave Entertainment herausgegeben werden, unterzeichnet. Das Abkommen gilt für 20 Titel (vor allem für die PlayStation 2) bis zum März 2001.

Ubi Soft wird damit die Präsenz der Spiele seines neuen Partners in Europa mit Hilfe seines altbewährten Vertriebsnetzes sicherlich stärken. Nach Gerüchten hat dieses Abkommen auch mit finanziellen Problemen von Crave zu tun, die den Vertrieb finanziell nicht mehr stemmen können.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...