Ultima Generation in Japan

von GameStar Redaktion,
02.05.2002 11:17 Uhr

Electronic Arts hat die Rechte an Ultima in letzter Zeit wenig genutzt. Die verbliebenen Programmierer bei Origin halten nur noch den Programmcode von Ultima Online aktuell. In Japan ist die Begeisterung ungebrochen: Neben einer neuen Compilation gibt es dort im Sommer ein Trading-Card-Spiel basierend auf Ultima. Ultima Generation Road to the Avatar entsteht mit dem offiziellen Segen von EA Japan. Dies bedeutet nicht nur ein Wiedersehen mit den Charakteren aus den Spielen, es werden auch die Original-Artworks verwendet. Die offizielle Website finden Sie hier.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen