Unigine Heaven Benchmark - Version 2.0 auf der GDC 2010

Der erste DirectX-11-Benchmark Unigine Heaven soll in ungefähr einem Monat in einer neuen Version erscheinen.

von Georg Wieselsberger,
13.03.2010 11:35 Uhr

Wie SemiAccurate meldet, ist die neue Version von Unigine Heaven umfangreicher und bietet mehr Szenen, mehr Inhalte und soll Tessellation noch mehr nutzen als bisher. Damit soll der Benchmark für Grafikkarten der nahen Zukunft und der nächsten Generation gerüstet sein.

Viele der in der aktuellen Version vorhandenen Szenen wurden überarbeitet, allerdings ist nicht klar, ob die Ergebnisse des Benchmarks dann praxisorientierter sind als bisher oder nicht.

Die neue Geforce GTX 480 ist laut Nvidia gerade bei Tessellation in Unigine Heaven deutlich schneller als die Radeon HD 5870, doch angeblich soll sich diese Leistung in Spielen weit weniger bemerkbar machen. Unigine Heaven 2.0 soll in etwa einem Monat erscheinen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen