Unity - Beeindruckende neue Engine-Demo mit Raytracing-Reflektionen

Die Macher der Unity-Engine haben eine beeindruckende neue Tech-Demo veröffentlicht um das neue Feature SSRR (Screen-Space-Raytraced-Reflections) in Aktion zu zeigen.

von Manuel Fritsch,
12.11.2015 17:55 Uhr

Unity 5.3 - Demo mit SSRR (Screen-Space-Raytraced-Reflections) 2:38 Unity 5.3 - Demo mit SSRR (Screen-Space-Raytraced-Reflections)

Die Entwickler der Unity-Engine haben eine beeindruckende neue Tech-Demo veröffentlicht, die zeigt, was grafisch mit der in der Grundversion kostenlosen 3D-Engine inzwischen möglich ist. In der »Bedroom«-Szene sieht man, wie Lichtquellen dank der neu angekündigten SSRR-Technologie (»Screen-Space-Raytraced-Reflections«) dynamisch das Zimmer beleuchtet und Reflektionen erzeugen.

Auch interessant: PuniTy - P.T.-Remake auf Basis der Unity-Engine

Spiele und Anwendungen, die mit Unity entwickelt werden, können crossplattform für PCs, Tablets, Smartphones und Konsolen portiert werden. Einige berühmte Beispiele für Spiele, die in Unity gemacht worden sind, sind das Sammelkartenspiel Hearthstone, der Stadtbausimulator Cities: Skylines oder auch das Rollenspiel Pillars of Eternity.

im Blog geben die Entwickler weitere technische Einblicke und Details, wie die Demo entstanden ist.

Silent Hill 4: The Room - Screenshots von der Unity-Demo ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen