Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Unreal Tournament 3

Soso, aus Unreal Tournament 2007 ist also Unreal Tournament 3 geworden. Gibt's sonst weltbewegend Neues vom Mega-Shooter? Aber ja - wir haben ihn zum ersten Mal angespielt.

20.03.2007 10:43 Uhr

Die Actiongefechte sollen temporeich und optisch eindrucksvoll ausfallen. So werden sie aber sicher nicht aussehen — der Screenshot ist gestellt.Die Actiongefechte sollen temporeich und optisch eindrucksvoll ausfallen. So werden sie aber sicher nicht aussehen — der Screenshot ist gestellt.

Drei Gründe gäbe es, sagt Jeff Morris, dass Unreal Tournament 2007 nun Unreal Tournament 3 heißt. Erstens: Man wolle sich klar von den Vorgängern abgrenzen, denn der neue UT-Teil setzt neuerdings auf eine starke Solo-Kampagne. Zweitens: Da die technische Basis die Unreal Engine 3 sei, quasi die dritte Generation des Unreal-Serie, solle auch das Spiel entsprechend heißen. Und drittens sei ja nicht mal klar, ob das Spiel noch 2007 erscheinen werde, es könne auch 2008 werden.

Die Namensänderung war eine der beiden Wichtigkeiten, die der UT-Producer Morris von Epic Games Ende Januar auf dem Midway Gamers' Day offenbarte; die andere, dass das Spiel nun auch für die Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen wird. Okay, gut zu wissen. Die anwesenden Journalisten interessiert trotzdem vor allem eines: die acht Rechner, auf denen ein Capture-the-Flag-Level von UT 3 spielbar war.

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.