US-Charts - Wechsel an der Spitze

von Andre Linken,
05.12.2007 16:05 Uhr

Der First Person-Shooter Call of Duty 4 musste den Spitzenplatz in den US-Verkaufscharts räumen und somit The Orange Box zum Thron vordringen lassen. Wieder in den Top 10 vertreten ist das Online-Rollenspiel Guild Wars, während sich das Action-Rollenspiel Hellgate: London verabschiedet hat. Hier die Übersicht:

1. The Orange Box
2. Call of Duty 4
3. Mystery Case Files: Ravenhearst
4. Guild Wars
5. World of WarCraft
6. Crysis
7. Bioshock
8. The Sims 2: Glamour Life Stuff
9. The Sims 2: Celebration Stuff
10. The Sims 2: Teen Style Stuff


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen