Valve auf der GC - Episode 2 und Team Fortress 2

Nachdem Half-Life 2 -Entwickler Valve auf der diesjährigen E3 durch Abwesenheit glänzte, will das Studio auf der Games Convention in Leipzig seine aktuellen Spieleprojekte der Öffentlichkeit vorstellen. Laut einer Pressemitteilung von Freitagabend arbeitet das Team unter Hochdruck daran, Teile von Half-Life 2: Episode 2 und den kürzlich erst enthüllten beiden Titeln Team Fortress 2 sowie Portal zu zeigen. Die drei Spiele sollen voraussichtlich Ende 2006 für PC, Playstation 3 und Xbox 360 als Paket veröffentlicht werden. Ob Valve sich an einem eigenen Stand oder dem von Publisher Electronic Arts präsentieren wird, ist bisher noch nicht bekannt. Im offiziellen Messeverzeichnis der Games Convention findet sich bisher noch kein Eintrag zu Valve.

von Rene Heuser,
07.08.2006 10:17 Uhr

Nachdem Half-Life 2-Entwickler Valve auf der diesjährigen E3 durch Abwesenheit glänzte, will das Studio auf der Games Convention in Leipzig seine aktuellen Spieleprojekte der Öffentlichkeit vorstellen. Laut einer Pressemitteilung von Freitagabend arbeitet das Team unter Hochdruck daran, Teile von Half-Life 2: Episode 2 und den kürzlich erst enthüllten beiden Titeln Team Fortress 2 sowie Portal zu zeigen. Die drei Spiele sollen voraussichtlich Ende 2006 für PC, Playstation 3 und Xbox 360 als Paket veröffentlicht werden.

Ob Valve sich an einem eigenen Stand oder dem von Publisher Electronic Arts präsentieren wird, ist bisher noch nicht bekannt. Im offiziellen Messeverzeichnis der Games Convention findet sich bisher noch kein Eintrag zu Valve.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen