Valve - Kündigt morgen ein neues Spiel an

Der Entwickler Valve und der DotA-Macher Icefrog werden morgen ein gemeinsames Spiel ankündigen. Heißer Kandidat ist hierbei ein eigenständiges »Defense of the Ancients«.

von Hanno Neuhaus,
13.10.2010 10:54 Uhr

Defense of the AncientsDefense of the Ancients

Wie die Website GameInformer berichtet, wird am morgigen Tag ein neues Spiel vom Entwicklerstudio Valve in Kollaboration mit Mod-Entwickler Icefrog bei ihnen angekündigt. Da Letzterer der Macher der Warcraft 3 Karte »Defense of the Ancients« ( DotA ) ist und sich Valve im Verlauf der letzten Monate diesen Namen an allen möglichen Stellen gesichert hat, liegt die Vermutung nah, dass es sich um ein eigenständiges Spiel unter diesem Namen handeln wird.

In DotA wählen die Spieler aus einer großen Anzahl Helden ihre Spielfigur und treten dann in zwei Teams gegeneinander an. Das Ziel ist es, die Basis der Gegner zu zerstören. Neben den Helden erscheinen in den Basen der Teams Einheiten, die automatisch zur Feindbasis laufen und diese angreifen. Im Verlauf einer Partie, können die Spieler außerdem ihre Helden und ihre Basis verbessern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen