Vanguard: Saga of Heroes - Auch für Gelegenheitsspieler

von GameStar Redaktion,
03.04.2006 15:18 Uhr

Viele Online-Rollenspiele verschlingen enorm viel Zeit, wenn die Fans mal wieder eine neue Quest in Angriff nehmen. Vanguard: Saga of Heroes will sich jedoch auch an die Sorte von Spielern wenden, die nur wenige Stunden oder gar Minuten pro Tag haben.

April Jones von Sigil Games erklärte in einem Interview, dass ihr Konzept sowohl Hardcore- als auch Gelegenheitsspieler zufrieden stellen wird. Zwar gibt es auch epische Aufgaben, die ganze Nächte füllen, doch auch vielbeschäftigte Berufsmenschen kommen auf ihre Kosten. Auch das Handwerkssystem wird diesbezüglich angepasst und offenbart den Spielern eine Vielzahl an nützlichen Gegenständen.

Aktuell liegen Pläne für separate PvP-Server vor, doch noch ist unklar, ob diese beim Release an den Start gehen. Zeitliche Verzögerungen sind demnach durchaus möglich.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.