Verrückte Idee: Tischfußball am PC!

von Heiko Klinge,
10.07.2002 13:29 Uhr

Der Preis für die bekloppteste Spielidee geht diesen Monat an den deutschen Publisher Hemming. Mit KlassiKicker präsentieren sie eine PC-Umsetzung eines in den 70er Jahren recht beliebten Tischfußballspiels. Quasi rundenbasiert schubsen Sie mit stationären Kickern die 3D-Kugel von Mulde zu Mulde bis zum Tor. Auch wenn's eigentlich niemand braucht -- dank ordentlicher Kugelphysik ist KlassiKicker zumindest für eine halbe Stunde recht unterhaltsam. Und für einen fairen Preis von 10 Euro haben Sie auf der nächsten LAN-Party zumindest die Lacher auf Ihrer Seite.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...