VIA - 45nm und Dual-Core Ende 2009

Wie DigiTimes meldet, plant VIA Technologies seine Prozessoren in 45nm-Bauweise herzustellen und eigene Dual-Core-CPUs bis Ende 2009 anbieten zu können.

von Georg Wieselsberger,
16.05.2008 08:47 Uhr

Wie DigiTimes meldet, plant VIA Technologies seine Prozessoren in 45nm-Bauweise herzustellen und hofft, eigene Dual-Core-CPUs bis Ende 2009 anbieten zu können. Der neue Isaiah-Prozessor, der mit 2 GHz Takt antritt, wird jedoch noch von Fujitsu für VIA im 65nm-Verfahren hergestellt. Dennoch erwartet VIA in diesem Jahr 20-30% mehr CPU-Verkäufe als im Vorjahr, wobei im ersten Halbjahr bereits das Ergebnis des gesamten Jahres 2007 erreicht werden soll. VIA profitiert zur Zeit anscheinend auch davon, dass Intel die hohe Nachfrage für den Atom-Prozessor nicht befriedigen kann.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen