VIA-4in1 v4.37

von Walter Reindl,
26.12.2001 22:07 Uhr

Kaum zwei Wochen nach dem VIA-4in1 v4.36 erschien am Freitag schon die Nachfolge-Version 4.37 für Motherboards mit VIA-Chipsätzen. In den Spezifikationen werden nicht viele Worte über die Änderungen verloren, in der Hauptsache betreffen sie nur die Benutzer von Windows 2000. Die Installation setzt einen Eintrag in die Registry, der nun AGP-4x für Nvidia-Grafikkarten ermöglicht. Außerdem verfügt der aktuelle Treiber über ein aktualisiertes Info-File.
Wenn Sie Windows 98 als Betriebssystem verwenden, ist ein Update von 4.36 also nicht zwingend notwendig. Win-2000-User sollten diese Version allerdings unbedingt installieren.
Den direkten Download von ViaArena finden Sie hier


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen