VIA - Erster PCI-E-Chipsatz für AMD

von Patrick Zahnleiter,
24.09.2004 20:11 Uhr

Heute hat VIA Technologies den K8T890-Chipsatz vorgestellt. Der Chipsatz ist der erste, der die Nutzung von PCI-Express in Verbindung mit den AMD Prozessoren Athlon 64, Opteron oder Sempron ermöglicht. Die 20 PCI-E-Lanes verteilen sich neben dem PCI-E 16x für die Grafikkarte auf bis zu vier weitere PCI-E 1x für Peripheriegeräte. Selbstverständlich sind auch Features, wie S-ATA, RAID, 6- bzw. 8-Kanal-Audio und USB 2.0 an Bord.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen