VIA KT600 schneller als Nforce2?

von Michael Trier,
27.05.2003 17:23 Uhr

Laut Chipentwickler VIA ist der kommende Mainboard-Chipsatz KT600 für AMD Athlon-CPUs (Sockel A) schneller als Nvidias derzeitiger Performance-König Nforce2. Dabei ist auf dem KT600 der Arbeitsspeicher lediglich über ein Single-Channel-Interface angebunden. Was VIA dem brutal hohen Speicherdurchsatz des Dual-Channel-Chipsatzes Nforce 2 entgegenzusetzen hat, werden erste Boards voraussichtlich schon Ende Juni 2003 zeigen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.