VIA & Nvidia - VN-Plattform für günstige Rechner

Laut DigiTimes haben Nvidia und VIA Technologies eine Zusammenarbeit vereinbart, die VIAs C7- und C8-Prozessoren mit Nvidia-Chipsätzen mit integrierter Grafik verbinden wird. Die so entstehende VN-Plattfo rm ist für den Markt der günstigen PCs wie Nettops, Netbook oder MIDs gedacht und soll in Konkurrenz zu Intels Centrino Atom treten und soll im ersten Quartal 2009 erhältlich sein. Weder Nvidia noch VIA wollten direkt zu dieser Meldung Stellung nehmen.

von Georg Wieselsberger,
11.04.2008 11:25 Uhr

Laut DigiTimes haben Nvidia und VIA Technologies eine Zusammenarbeit vereinbart, die VIAs C7- und C8-Prozessoren mit Nvidia-Chipsätzen mit integrierter Grafik verbinden wird. Die so entstehende VN-Plattform ist für den Markt der günstigen PCs wie Nettops, Netbook oder MIDs gedacht und soll in Konkurrenz zu Intels Centrino Atom treten und soll im ersten Quartal 2009 erhältlich sein. Weder Nvidia noch VIA wollten direkt zu dieser Meldung Stellung nehmen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen