VIA: KT400A offiziell

von Daniel Visarius,
10.03.2003 10:41 Uhr

VIA stellt offiziell seinen neuen Athlon-Chipsatz vor, den KT400A. Laut Hersteller soll der neue in Spielen rund 10 Prozent schneller sein als der Vorgänger KT400 und trotz Single-Channel-DDR400 Nvidias Nforce 2 mit Dual-Channel-DDR400 überholen. Der KT400A unterstützt alle AMD-Prozessoren für den Sockel A, auch den Athlon XP/3000+ mit Barton Kern (wir berichteten).

Im GameStar-Shop finden Sie über 10.000 Hardware-Komponenten zu günstigen Versandpreisen, etwa die neusten CPUs.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.