Via produziert P4-Mainboards

von Daniel Visarius,
16.10.2001 13:40 Uhr

Viele Mainboardhersteller haben Angst vor Intels Klage gegen den Via-Chipsatz P4X266 und fertigen deshalb keine entsprechenden Platinen. Um den Chipsatz dennoch in den Markt zu drücken, baut Via nun selbst 9 Pentium-4-Mainboards. Der P4X266 arbeitet mit DDR-RAM auf dem Niveau des Intel i850 mit Rambus-Speicher.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...