Virtua Tennis 2009 - Aufschlag bereits im April

Sega kündigt weiteres Tennisspiel an

von Frank Maier,
05.02.2009 18:43 Uhr

Wenige Tage nach dem Gewinn der Australian Open in Melbourne schlägt der spanische Weltranglistenerste Rafael Nadal in Kürze auch auf dem PC auf. Wie Sega Europe in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, erscheint bereits Ende April mit Virtua Tennis 2009 der nächste Teil der beliebten Sportserie.

Auch dieses Jahr treten Sie gegen die Elite der Tenniswelt an. Neben Nadal, dem ewigen Konkurrenten Roger Federer, Venus Williams und Maria Sharapova gibt der aktuelle Weltranglistenvierte und Finalist der US Open, Andy Murray, sein Debüt. Die Gewinnerin der French Open 2008, Ana Ivanovic, ist ebenfalls erstmals mit von der Partie.

Zusätzlich zu den traditionellen Einzeln, Doppeln und dem Mix bietet Virtua Tennis 2009 (Bild links der Vorgänger) die offizielle Davis-Cup-Lizenz. Sega verspricht zudem "umfassende Erweiterungen der Arcade Match-Engine, neue Elemente im World Tour-Modus und ein verbesserter Tennis-Store mit weitaus mehr Möglichkeiten".


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...