Virus: Finger weg von Avril Lavigne!

von Jan Tomaszewski,
09.01.2003 13:54 Uhr

Ein nach Popsternchen Avril Lavigne benannter Windows-Wurm-Virus vermehrt sich beständig über E-Mail, Tauschbörsen, IRC (Internet Relay Chat) und den Instant-Messenger-Dienst ICQ, meldet unser Schwestermagazin Computerwoche. Avril soll gesteigertes Interesse an Passwörtern, Internet Explorer-Sicherheitslücken und der digitalen Fortpflanzung über einen eigenen E-Mail-Server hegen. Außerdem umgeht der Digi-Schädling eine Vielzahl an Sicherheitssoftware. Informationen (engl.) zu Erkennungsmerkmalen und Schutzmöglichkeiten erhalten Sie bei den McAfee-Viren-Experten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen