Virus in Everquest

von GameStar Redaktion,
26.04.2000 17:45 Uhr

Ein Patch für die Everquest-Erweiterung Ruins of Kunark, der gestern Nacht auf den Everquest-Servern zum Download war, enthielt anscheinend einen Virus. Der vom Hersteller Verant in einem Entschuldigungsschreiben nicht weiter benannte Virus soll zwei in dem Patch enthaltene Word-Dateien infiziert haben. Er soll aber eher zur friedlichen Sorte zählen und sich nur weiterverbreiten. Mittlweile sind die Dateien bereinigt und werden automatisch ausgetauscht, sobald man das Programm patcht.
(fm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen