Volume - Stealth-Spiel des Thomas-Was-Alone-Entwickler, erste Screenshots und Trailer

Der Indie-Entwickler Mike Bithell hat das Stealth-Spiel Volume angekündigt. Dieses bietet unter anderem frei veränderbare Schauplätze. Außerdem gibt es erste Screenshots und einen Trailer zu sehen.

von Andre Linken,
16.08.2013 17:37 Uhr

Debüt-Trailer von Volume 2:14 Debüt-Trailer von Volume

Der unter anderem für Thomas Was Alone verantwortliche Game-Designer Mike Buthell hat jetzt das Stealth-Spiel Volume angekündigt. Der Release ist für einen noch nicht näher bekannten Termin im Jahr 2014 geplant. Für welche Plattformen es erscheinen wird, ist nicht bekannt.

Ohnehin liegen derzeit noch nicht allzu viele Informationen vor. Der Fokus liegt sowohl auf Schleicheinlagen als auch auf der Kreativität der Spieler. Volume wird mit hunderten Herausforderungen und Umgebungen ausgeliefert. Allerdings können diese von den Benutzern nach Belieben verändert und neu zusammengesetzt werden. Außerdem dürfen sie ihre Kreationen mit anderen Fans teilen.

Weitere Details will Bithell beim GameCity-Festival bekanntgeben, das am 19. Oktober 2013 in Nottingham stattfinden wird. Auf GameStar.de steht ab sofort der erste Trailer von Volume bereit, der Ihnen einige Gameplay-Szenen zeigt. Außerdem haben wir unsere Online-Galerie mit mehreren Screenshots bestückt, auf denen ebenfalls Eindrücke aus dem Spielgeschehen zu sehen sind.

Volume - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen