Vor Gericht - Google-Angestellte in Italien angeklagt

Vier ehemalige und aktuelle leitende Angestellte von Google, darunter der Senior Vice President David Drummond, müssen am 3. Februar in Mailand vor Gericht erscheinen.

von Georg Wieselsberger,
09.11.2008 11:48 Uhr

Vier ehemalige und aktuelle leitende Angestellte von Google, darunter der Senior Vice President David Drummond, müssen am 3. Februar in Mailand vor Gericht erscheinen. Die Anklage wirft den Google-Mitarbeitern vor, ein Video nicht offline genommen zu haben, das einen Angriff von vier Studenten auf einen Jungen zeigt, der am Down-Syndrom leidet. Der Vater des Jungen und die Vereinigung Vividown, die Patienten mit Down-Syndrom rechtlichen Beistand bietet, hatten Beschwerde eingereicht. Ein Sprecher von Google hält die Anklage für falsch, man könne nicht für die Art und Weise bestraft werden, wie Dritte Angebote von Google verwenden.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen